Jerk Gewürzmischung

Ich bereite die Mischung in meiner elektrischen Gewürzmühle von Rommelsbacher zu. Da ich nun viele Gewürzmischungen ausprobiere, hat sich diese kleine Anschaffung schon bewährt. Bevor ich dieses Zaubergerät besaß, ging es auch ganz gut mit dem Zauberstab. Insgesamt bleibt der Mahlgrad beim Zauberstab etwas gröber, aber das macht für den Geschmack nichts aus.

Jerk Gewürzmischung

  • 2 El Pfefferkörner
  • 100 Gr. Zucker (Rohrzucker oder Haushaltszucker)
  • 90 Gr. Salz
  • 3 El getrockneter Schnittlauch
  • 1 El getrockneter Thymian
  • 2 El Zwiebelpulver
  • 2 El Knoblauchpulver
  • 1 Tl gemahlener Piment
  • 2 Tl gemahlener Koriander (Körner gehen auch)
  • 1 Tl Zimt
  • 2 Tl getrockneter Ingwer
  • 1/2 Tl gemahlene Nelke
  • 1/2 Tl gemahlene Muskatnuss
  • wer es scharf mag, gibt noch Chilli hinzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.